CD-CoverCD-Cover

VIC RUGGIERO: LIVING IN SINVICRUGGIERO:LIVINGINSIN

(Understanding New York)(UnderstandingNewYork)

Vic Ruggiero ist hauptberuflich Sänger und Frontman der New Yorker Ska-Legende The Slackers. Nebenbei schreibt Songs für die Punkbuben von Rancid Songs und spielt für sie im Aufnahmestudio auch schon mal das Piano. Viel ab zu werfen scheint das nicht. So kann er sich immer noch keinen Psychiater leisten, sondern muss stattdessen Soloplatten aufnehmen. Demzufolge sind die meisten Songs verschrobene Liebeslieder in Country, Blues und Punk. Inklusive einige der schmissigsten Ohrwürmer, die dieses Jahr auswerfen dürfte!

 

Seine Meisterschaft entwickelt Mr. Ruggiero aber im Liveauftritt, wenn er sich in schmierigen Kneipen mit seiner Gitarre aufs Podest pflanzt. Vielleicht flankiert von einem Schlagzeug. So hat er schon ein ganzes überraschtes Punk-Open-Air auf seine Seite gezogen. Am Ende kriegt er sie immer. Es soll schon passiert sein, dass er auf offener Bühne umgekippt ist, weil niemand ihn darauf hinwies, dass er schon seit Stunden auf der Bühne steht. Bleibt die Frage: Muss er uns dann fürs Zuhören bezahlen? Was kriegt denn so ein Psychiater die Stunde?

 

CD-Cover
Living in Sin - CD-Cover
Living in Sin - CD-Booklet Seite 1
Living in Sin - CD-Booklet Seite 2
Living in Sin - CD-Booklet Seite 3
Living in Sin - CD-Booklet Seite 4
Living in Sin - CD-Booklet Seite 5
CD-Booklet
Living in Sin - CD-Booklet Seite 6
CD-BackCover
Living in Sin - CD-BackCover
Poster
Living in Sin -Poster

KommentareKommentare

www.noize.cc
Für das Cover ist er nicht verantwortlich. Kein Wunder, dass
es scheiße aussieht.